Samstag, 23. September 2017

Kinder-Märchenfest auf Schloss Burg

Beim Kinder-Märchenfest auf Schloss Burg werden die Märchen jetzt in der Kapelle erzählt anstatt in der Kemenate. Da die Kemenate ein Durchgangsraum für die Besichtigungen der Burg ist, wurde dies jetzt geändert. Somit können Sie, den Märchen ungestörter lauschen.



Veranstaltungsplan
 Kinder - Märchenfest
Sonntag, 01. Oktober 2017 von 10 bis 18 Uhr
Schloss Burg an der Wupper

Die Themen: Märchen der Brüder Grimm und aus aller Welt
Zeit

                     Kapelle
                         Märchen


Zeit

Rittersaal
Puppentheater
10.30 - 11.00
Im Reich der Zwerge
Ingrid Reinhardt erzählt
Mitmach-Märchen ab 4 Jahren






11.15 – 11.45
Christof Zielony spielt für
3 – 10 Jährige
12.00 - 12.30
             Tierisch gut
      Ingrid Reinhardt erzählt
           Märchen ab 6 Jahren


12.45 - 13.15
Pfui Teufel   
Ingrid Reinhardt erzählt
Der Teufel und seine Großmutter
               Märchen ab 8 Jahren







13.30 - 14.00
Christof Zielony spielt für
3 – 10 Jährige
14.15 - 14.45
Griseldis erzählt
Hilfe, wenn's brenzlig wird!
              Märchen ab 6 Jahren






15.00 – 15.30
Christof Zielony spielt für
3 – 10 Jährige
15.45 - 16.15
Griseldis erzählt:
Klein, aber oho!
Märchen ab 4 Jahren



16.30 - 17.00
Griseldis erzählt
Von großen und kleinen Tieren
Märchen ab 8 Jahren





17.15 - 17.45
Christof Zielony spielt für
3 – 10 Jährige
 

Mittwoch, 30. August 2017

5. Märchenführung im Vorwerk-Park

Bald ist es wieder soweit: am Samstag, den 30.09.2017
findet die 5. Märchenführung von 15 bis 16 Uhr an lauschigen Plätzen für Kinder und Erwachsene im Vorwerk-Park statt.
Treffpunkt ist der Springbrunnen bzw. Eispavillion am Toelleturmn
Festes Schuhwerk ist vonnöten. Nur bei Dauerregen fällt die Führung aus.
Jedes Mal werden neue Märchen für alle Altersgruppen frei erzählt. Es wird wieder spannend und märchenhaft schön.
Der Eintritt ist frei
Unterwegs bittet die Märchenerzählerin um Spenden für die Arbeit der Adolf-Vorwerk-Park-Stiftung, die vor einer großen Herausforderung steht, den Park zu erhalten.Die Spende geht vollständig an die Stiftung!
Online-Informationen:  www.vorwerk-park.de.


Samstag, 29. Juli 2017

Traumzeit im Vorwerkpark


Der vergangene Samstag war im Vorwerk-Park ein perfekter Tag! Nachdem die Betreiber des Creme Eis im Pavillon am Toelleturm allen Teilnehmern kostenloses Eis spendiert hatten, machte sich Märchenerzählerin Ingrid Reinhardt aus Ronsdorf mit knapp 70 Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern auf den Weg in den Adolf-Vorwerk-Park. An verschiedenen Orten konnten die jungen Zuhörer auf dem Rasen Platz nehmen und alle lauschten den traumhaften Geschichten von Ingrid Reinhardt. Ob unter der stattlichen Blutbuche oder am Ufer des Goldfischteiches, der vor 110 Jahren angelegte Vorwerkpark bietet eine wunderschöne grüne Kulisse, vor allem im Sonnenschein. Auch sonst ist er ein idyllischer Raum für Entspannung, der von immer mehr Menschen besucht wird. Auch an den letzten Samstagen im September und Oktober startet Ingrid Reinhardt um 15 Uhr vom Pavillon am Toelleturm zu Märchenspaziergängen mit anderen Geschichten. Weitere Informationen gibt es online: www.vorwerk-park.de.

Verfasser Klaus-Günther Conrads mit freundlicher Genehmigung

An Spenden für die Sanierung des Parks sind 174,62 € zusammen gekommen.
Herzlichen Dank an alle Spender!

Nächste Märchenführung ist am 30.09.2017 um 15 Uhr.

Donnerstag, 27. Juli 2017

Kinder-Märchenfest auf Schloss Burg

Am 01. Oktober 2017 von 10 - 18 Uhr findet wieder das Märchenfest auf Schloss Burg statt.
In gemütlicher Kulisse der Kemenate laden die Erzählerinnen Maggy Ziegler und Ingrid Reinhardt ein, der hektischen Alltagswelt zu entfliehen.. Ganz traditionelle Märchen werden frei erzählt für Erwachsene und Kinder zugleich von Zwergen, Riesen, Königen und Prinzessinnen.
Zudem  begegnen den Zuhörern die Märchenfiguren in persona überall in der Burg.
Das beliebte Puppentheater ist auch wieder dabei mit dem verrückten Raben Roderich.
So kommt herbei in eine zauberhafte Märchenwelt!

Informationen vom Veranstalter:

www.schlossburg.de/termine-news/terminkalender/

Tickets: 6,50 €, Ermäßigt: 4 €, Kleingruppen: 18 €

4. Märchenführung im Vorwerk-Park mit leckerem Eis

Am kommenden Samstag, den 29.07.2017 beginnt die nächste Märchenführung um 15 Uhr am Springbrunnen/Toelleturm. Zum vierten Mal stelle ich mich in den Dienst der Adolf-Vorwerk-Park-Stiftung. Es  werden lauschige Plätzchen und kleine Teiche aufgesucht, um Kinder und Erwachsene in eine Zauberwelt zu entführen.
Teilnehmern wird festes Schuhwerk empfohlen. Unterwegs werden Spenden für die Sanierung des Parks gesammelt.
Besonders reizvoll ist diese Märchenführung, weil die Betreiber des Creme Eis im Pavillon am Toelleturm allen Teilnehmern Eis spendieren! Robin Küpper, Kaspar Stange und Dominik Will unterstützen mit dieser Spendenaktion die Bemühungen um die Sanierung des Adolf-Vorwerk-Parks.     
Weitere Informationen online: www.vorwerk-park.de



Sonntag, 25. Juni 2017

Erlebnisbericht der 3. Märchenführung Vorwerkpark

Ein Dunst lag über den Tälern unterhalb des Vorwerkparks und leichter Nieselregen benetze die Wiesen; nicht nur die Wiesen sondern auch alle Märchenlauschenden an diesem Nachmittag. Sie ließen sich nicht davon abhalten die 12 Erwachsenen und die 8 Kinder. Bei bester Laune setzen sie sich unter die Rotbuche. Das Blätterdach beschirmte alle. So hörten sie den Märchen aus Sibirien, Rumänien und Frankreich gespannt zu. Auch die Prinzessin auf der Erbse, von Hans Christian Andersen, ließ von sich hören. So erfuhren alle Zuhörer jung wie alt, wie man zu einer Prinzessin oder einem Prinzen kommen kann. Das Happyend blieb nicht aus. Das letzte wurde am Teich auf dem Steg besiegelt, wo eine Fee ihre Gaben verschenkte. Der Zauber verbreitete sich nicht nur durch die Märchen sondern auch durch die verwunschenen Plätze des herrlichen Parks. Alle spendeten sie für die Erhaltung des Parks. Es kamen 47,60€ an Spenden zusammen. Herzlichen Dank an alle Spender!

Sommerfest im Hospiz Dönberg Wuppertal

Heute, am 25.06.2017 ab 11 Uhr
findet das Sommerfest im Christlichen Hospiz Dönberg statt.
Märchen für Kinder ab 4 Jahren erzähle ich ab 14.30 Uhr.
Alle sind herzliche eingeladen!